Mavi Phoenix Konzert Bericht

Das erste Konzert im CUBE49 mit Mavi Phoenix und KGW3

In diesem Bericht des Mavi Phoenix Konzerts bekommt man einen genaueren Eindruck über das Event im CUBE49.
Am 06. Juni 2024 erlebte das Publikum des CUBE49 das erste Konzert auf der neu gebauten Outdoorbühne, welches sowohl musikalisch als auch atmosphärisch überzeugte. Der Rapper und Gitarrist Mavi Phoenix sowie die Band KGW3 boten den Besuchern einen Abend voller abwechslungsreicher und stimmungsvoller Musik.

Ein gelungener Auftakt mit KGW3

Bereits ab dem Einlass zeigte sich die Vorfreude der Gäste, die sich bei angenehmen sommerlichen Temperaturen auf dem Gelände versammelten. Die Band KGW3 eröffnete das Konzert und begeisterte durch ihre moderne und talentierte Art und Weise das Publikum. Vor allem die präzisen Trompetensoli und der ausdrucksstarke Gesang und Rap in ihrem neuen Song „Grenzenlos“ hinterließen einen bleibenden Eindruck. Den Fans von KGW3 fiel zweierlei sofort auf: einerseits ein neues Gesicht an der Gitarre und andererseits die Wiederholung ihres Bühnenoutfits aus dem Fernsehformat „Die Große Chance“, wo sie kürzlich im Halbfinale standen.

Höhepunkt des Abends: Mavi Phoenix

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gegen 21:30 Uhr betrat Mavi Phoenix die Bühne und wurde mit großem Applaus empfangen. Der österreichische Künstler tourte bereits mit berühmten Bands wie ,,Bilderbuch“ und ,,Milky Chance“ und trat auf renommierten Festivals wie dem Donauinselfest sowie bei Jan Böhmermann im ZDF Magazin Royale auf. Bekannt für seine innovative Herangehensweise an die Genres Rap und Pop, zog er die Besucher mit Songs wie „Tough Baby“ aus seinem neuen Album und „Bite“ aus einer seiner ältesten EPs in seinen Bann. Mavi Phoenix überzeugte durch seine starke Bühnenpräsenz und präsentierte ein dynamisches Set, welches er selbst mit seiner Gitarre begleitete.

Ideale Location und perfekte Organisation

Die Outdoorbühne des CUBE49 erwies sich als ideale Location für solche Veranstaltungen. Die Akustik war ausgezeichnet, was die Qualität der Darbietungen zusätzlich unterstrich. Auch die Organisation des Abends verlief reibungslos, was von den Besuchern positiv hervorgehoben wurde.

Hervorragende Soundqualität und Lichtshow

Ein weiterer Pluspunkt war die professionelle Soundqualität und Lichtshow, für die die Firma Rave Cave aus Gutau sorgte. Die farbenfrohen Lichteffekte sowie der perfekt abgestimmte Ton ergänzten die musikalischen Darbietungen und trugen zur Gesamtwirkung des Abends bei.

Fazit

Insgesamt war das Konzert mit Mavi Phoenix und KGW3 im CUBE49 ein gelungenes Event, das sowohl musikalisch als auch organisatorisch überzeugte. Die Veranstaltung stellte ein Highlight im Veranstaltungskalender des CUBE49 dar und machte Lust auf weitere Konzerte in dieser besonderen Location. Wir freuen uns auf die kommenden Events und sind motiviert, weitere musikalische Erlebnisse bei uns im CUBE49 zu gestalten.

Mavi Phoenix Beitragsbild